Petra Pfingst

Webdesign

Abmahnung wegen fehlender Verschlüsselung von Kontaktformularen

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht vertritt die Auffassung, dass sämtliche Kontaktformulare auf Homepages nur noch verschlüsselt angeboten werden dürfen. Jetzt gibt es erste Abmahnungen von Seitenbetreibern mit unverschlüsselten Kontaktformularen. Näheres hierzu auf eRecht24     weiterlesen

Änderungen für Webseitenbetreiber, Shops & Unternehmer 2018

eRecht24 zeigt was Sie wissen müssen, um abmahnfrei ins Jahr 2018 zu starten.   weiterlesen

Für alle Webseitenbetreiber: Kostenloser Abmahncheck auf eRecht24

Jeder Betreiber von Webseiten, Onlineshops und Dienstleister mit eigener Webseite sieht sich im Internet mit unzähligen gesetzlichen Regelungen konfrontiert. Ob fehlerhaftes Impressum oder nicht beachtete Urheberrechte bei Bildern, Rechtsverletzungen bei Google AdSense oder Facebook, Widerrufsrecht oder fehlerhafte AGB, es gibt zahllose Möglichkeiten, mit der eigenen Webseite Rechtsverletzungen zu begehen und dafür abgemahnt zu werden. Für Informationen hier     weiterlesen  

Wichtiges Update auf Joomla 3.4.5

Sicherheitsupdate für Joomla 3.4.5  schließt mehrere Sicherheitslücken und sollte schnell durchgeführt werden. Die Versionen 3.2 bis 3.44 weisen eine große Sicherheitslücke auf.

Joomla schreibt dazu:

"In den Versionen 3.2 bis einschließlich 3.4.4 klafft eine schwerwiegende Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht mittels SQL-Injection die Kontrolle über Joomla Websites der betroffenen Versionen zu übernehmen. 

Eine Anleitung zur Ausnutzung der Lücke fand sich schon wenige Minuten nach Veröffentlichung des Sicherheitsupdates im Netz. Ferner konnten wir auf einigen von uns administrierten (bereits aktualisierten) Websites schon jetzt erste Angriffsversuche auf die geschlossene Sicherheitslücke protokollieren.

Es ist also Eile geboten! Eile, keine Panik! "     weiterlesen

Sicherheitslücke im Adobe Flash Player

Erneut erlaubte eine Sicherheitslücke im Flash Player, die Kontrolle über den PC zu übernehmen. Hersteller Adobe reagiert mit einem Patch, der das Leck stopft.

Schon wieder ist eine kritische Sicherheitslücke im Flash Player aufgetaucht, die es Angreifern ermöglicht, den PC zu übernehmen. Die Schwachstelle betrifft alle aktuellen und älteren Flash-Player-Versionen. Die Sicherheitsexperten von Trend Micro vermuten, dass diese Lücke bereits aktiv ausgenutzt wird..... weiterlesen


Rechtschreibfehler auf Webseiten

Rechtschreibfehler im Online-Auftritt sind nicht nur peinlich, sie schaden auch dem Unternehmen. So können sie potenzielle Kunden und Interessenten vergraulen, weil von Besuchern der Homepage eventuell falsche Rückschlüsse gezogen werden auf Arbeits- und Dienstleistung der Firma.

Nach Fertigstellung Ihrer Firmenhomepage empfehlen wir daher dringend die Überprüfung auf richtige Rechtschreibung und Grammatik.

Ihre Homepage ist das Aushängeschild Ihres Unternehmens im Internet und es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck!


Geh online! Warum Startups lieber zu früh als zu spät launchen sollten

Viele Startups machen den Fehler und feilen solange an ihrer Website, bis auch der letzte Fehler ausgemerzt ist. Ein frühes Live-gehen bietet hingegen deutliche Vorteile was die Auffindbarkeit in Suchmaschinen, das Sammeln von Feedback und das Akquirieren erster Kunden und Kooperation betrifft.....weiterlesen


Für alle Webseitenbetreiber:
Kostenloser Abmahncheck auf eRecht24

Die Gefahr von Abmahnungen besteht für jeden Webseitenbetreiber: Impressum und Datenschutz, Bildrechte und Domainname, Widerruf und AGB. Prüfen Sie Ihre Website kostenlos, bevor Sie abgemahnt werden.....weiterlesen


Google: Mobiles Webdesign wird zum Rankingfaktor

Wie Google jetzt bekanntgegeben hat, wird mobiles Webdesign bzw. für mobile Geräte optimierte Websites zum Rankingfaktor. Ab dem 21. April 2015 soll dies dann Bestandteil der Rankingfaktoren sein und die mobilen Suchergebnissen betreffen. Nun müssen viele Webmaster handeln und ihre Websites für mobile Geräte optimieren.....weiterlesen


Google will Suchalgorithmus nicht offenlegen

Google will seinen Suchalgorithmus weiter geheim halten. Eine Offenlegung würde den Nutzern am Ende schaden, schreibt der Internet-Konzern. Google hat sich gegen Forderungen deutscher Politiker gewandt, seine geheime Formel seiner Suchmaschine vollständig offenzulegen.....weiterlesen


Verbraucherzentrale Bundesverband mahnt Facebook ab

Zum wiederholte Mal hat der Bundesverband der Verbraucherzentralen (VZBV) gegen Facebook ein Unterlassungsverfahren wegen zahlreicher Rechtsverstöße eingeleitet und es am 23. Februar abgemahnt. Nach Ansicht der Verbraucherschützer verstoßen insgesamt 19 Klauseln aus den Nutzungsbedingungen und der Datenrichtlinie des Social Networks gegen geltendes Recht......weiterlesen


Mozilla will Firefox effizienter vor Mal- und Adware-Add-ons schützen


"Wir sind für unser Add-on-Ökosystem verantwortlich und können nicht tatenlos herumsitzen, während unsere Nutzer unter heimtückischen Add-ons leiden." Damit spricht Jorge Villalobos, Leiter Kommunikation Add-on-Entwickler bei Mozilla, aus, was vielen Anwendern auf der Seele brennt. Um die Sicherheit des Browsers zu steigern, will Mozilla im zweiten Quartal dieses Jahres dementsprechend nur noch signierte Erweiterungen zulassen.....weiterlesen


Update für Fritzbox-Router: AVM gibt FritzOS 6.20 zum Download frei

Anfang letzten Monats hatte AVM neben einer neuen Fritzbox das FritzOS 6.20 vorgestellt. Nach diversen Beta-Versionen gibt der bekannte Router-Hersteller die neue Firmaware jetzt zum regulären Download frei - vorerst allerdings nur für ein einziges Router-Modell..... weiterlesen


Neues Widerrufsrecht ab Juni 2014 für alle Online-Shops


Ob Widerruf, Umtausch oder Rückgabe, oft sind sich Online-Shop-Betreiber und Verbraucher nicht sicher über die genaue Gesetzeslage. Zahlreiche Abmahnungen an Shop-Betreiber waren in den vergangenen Jahren die Folge! Ist der Artikel beschädigt oder eventuell bereits benutzt, wurde die falsche Ware ausgeliefert oder dem Kunden gefällt das Produkt doch nicht? Wer muss für die Versandkosten aufkommen? Verschaffen Sie sich einen Überblick über die 2014 in Kraft tretenden Änderungen beim Widerrufsrecht im Internet und mögliche Spielräume zwischen Verkäufer und Verbraucher.....  weiterlesen

GEMA: Webseiten-Betreiber sollen für Video-Einbettung zahlen

Das Einbetten von Videos auf Webseiten ist gängige Praxis im Internet. Dafür sollen die Betreiber der Seiten jetzt zahlen. Das zumindest ist der Standpunkt der Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte (GEMA), wie aus einem Medienbericht hervorgeht..... weiterlesen


Joomla! 2.5.19 - Sicherheitsupdate erschienen

Das Joomla! Projekt hat heute Joomla! 2.5.19 zum Download freigegeben. Das Update ist ein Sicherheitsrelease, welches mittlere sicherheitsrelevante Probleme behebt. Das Update kann wie gewohnt per Mausklick aus dem Backend heraus installiert werden oder alternativ mit dem Erweiterungen-Manager oder mit einem FTP Programm.Es empfiehlt sich, vor der Aktualisierung unbedingt eine Sicherung der Seite anzulegen, um bei einem fehlerhaften Update, den ursprünglichen Zustand wieder herzustellen..... weiterlesen


Urteil zum Einsatz des Analyse-Tools Piwik


Das Urteil dürfte zahlreiche Webseitenbetreiber betreffen:
Auch wenn das Analyse-Tool Piwik die IP-Adressen anonymisiert, müssen Nutzer dem Einsatz des Programms widersprechen können......weiterlesen


Fehlerhafte Datenschutzerklärung § 13 TMG auf der Homepage - Abmahnfalle

Eine fehlende oder fehlerhafte Datenschutzerklärung nach § 13 TMG auf einer Webseite kann teuer werden. Auch für Besitzer privater Webseiten. Ein besonderes Risiko stellen Social Plug-ins dar, beispielsweise von Facebook... weitere Infos


Neue Chancen, neue Möglichkeiten: 700 neue Domainendungen

Die neuen Domainendungen (auch "neue gTLDs" genannt) kommen und damit eine Vielzahl an neuen Ideen und Möglichkeiten. Durch die neuen Domains mit Endungen wie .bio, .ski, .uno, .club oder .app, wird das Internet vielfältiger, persönlicher und spaßiger!..... weitere Infos

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok